Tief drin im Westerwald – Wäller-Tour Buchfinkenland bei Gackenbach

In den waldreichen Regionen des Westerwaldes gibt es sehr viele schöne Wandertouren. Diese sind in den meisten Wanderführern recht gut beschrieben. Häufig sind die auch die Wegbeschreibungen sehr gut und mit der Beschilderung an den Wegen selbst kann man sich als Ortsfremder fast nicht verlaufen. Und ein klein wenig Aufpassen hat noch nie geschadet und stärkt zusätzlich die grauen Zellen. Sofern man mit Kindern im entsprechenden Alter unterwegs ist, macht es zusätzlich – zumindest am Anfang – viel Spaß, gemeinsam an Abzweigungen nach dem richtigen Weg zu suchen.

Die hier beschriebene Tour liegt tief drin im Westerwald im sogenannten „Buchfinkenland“. In Gackenbach am Wanderparkplatz in der Nähe der Kirche beginnt die ca. 8,5 km lange Wäller Tour Buchfinkenland „B2“. B2 ist auch die Wegmarkierung, die uns auf der Tour begleitet. Insgesamt gesehen ist wie schon erwähnt die Wegmarkierung sehr gut und ein Verlaufen fast unmöglich. Auf schattigen, gut ausgebauten Wegen mit nur moderaten Steigungen führt die Rundtour durch die Gemeinden Gackenbach und Horbach. Für die konditionell eher einfache Tour reicht normale Wanderfitness. Einige schöne Aussichten machen die Tour zu einem Erlebnis. Auf halber Strecke steht etwas abseits des Weges die ca. 900 Jahre alte „Weibereiche“; leider ist nur noch der untere Teil des Stammes vorhanden. Aber man kann die einstige Größe erahnen. Das letzte Blatt fiel vor ca. 70 Jahren.

Wir haben für den Rundweg etwa 2,5 Stunden benötigt und können die Tour – auch für wanderlustige Familien – nur empfehlen. Ein kleiner Wermutstropfen  noch zum Schluss – Einkehrmöglichkeiten gibt es leider nur in den erwähnten Orten. Also ggfs. an Rucksackverpflegung denken.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s